Neue Präsentationsanzüge von der VR-Bank

Der Heimatsportverein Neuwied ist glücklich, mit neuen Präsentationsanzügen – gesponsert von der VR-Bank Neuwied-Linz eG – in die B-Klassen Saison 17/18 starten zu können. Die VR-BANK war von Anfang an dabei und unterstützt den Heimatsportverein seit der Vereinsgründung in 2014. Zur neuen Saison überreicht Christoph Heeg, Leiter der Geschäftsstelle Feldkirchen-Irlich dem Vereinsvorsitzenden Stephan Petry die neuen Anzüge.

Der VR-Bank dankbar für die Unterstützung

Den Verantwortlichen um Trainer Stefan Fink und Präsident Stephan Petry sind das geschlossene Auftreten der Mannschaft nicht nur auf dem Sportplatz wichtig. Auch die einheitliche Teamkleidung ist uns äußerst wichtig und stärkt den Teamgeist. Auch bei der Entstehung der neuen HSV Neuwied App waren sie maßgeblich beteiligt.

Christoph Heeg (li.) von der VR-Bank Neuwied-Linz überreicht dem Heimatsportverein Neuwied, um Präsident Stephan Petry die neuen Präsentationsanzüge vor dem 8:0 Heimerfolg über den SV Rengsdorf.
Christoph Heeg (li.) von der VR-Bank Neuwied-Linz überreicht dem Heimatsportverein Neuwied, um Präsident Stephan Petry die neuen Präsentationsanzüge vor dem 8:0 Heimerfolg über den SV Rengsdorf.

„Wir sind sehr dankbar, dass wir solch einen starken Unterstützer an unserer Seite haben. Auch bei der Entstehung unserer neuen ‚HSV Neuwied App‚ war die VR-Bank maßgeblich beteiligt. Toll, dass diese jetzt in den App stores zu finden ist. So können wir alle Mitglieder und Interessierte auf dem Laufenden halten“, freut sich Präsident Stephan Petry über die Unterstützung.

Den HSV auch unterstützen?

Sie wollen den Heimatsportverein ebenfalls unterstützen? Wir können gerne über ein geeignetes Konzept mit Ihnen sprechen. Nehmen sie einfach Kontakt mit dem Präsidenten Stephan Petry ( s.petry@hsv-neuwied.de) auf. Er wird gerne jede Frage beantworten.

Auch unsere weiteren Partnern können wir nicht oft genug danken!